La Sousta campingplatz 4 sterne
Kontakt

Allgemeines

Bienvenue dans le Gard !

Allgemeines

Sonne, Wasser, Schatten und Ruhe Unser Campingplatz liegt direkt neben dem Pont Du Gard,Die Ruhe in unseren 14 Hektar Wald wird Ihnen sicher helfen den Alltagsstress zu vergessen.   

Ausser das Schwimmbad finden Sie am Flussufer einen Privatstrand sowie einige ruhige Plätze für Angelfreunde.

Für die Aktivitäten bieten Wir Wanderungen, Kanufahten, Kultur- und Sportprogramme in der näheren Umgebung an.

     

Möchten Sie dem Alltag in der Provence entfliehen?

Unsere zentrale Lage zwischen Nîmes, Arles und Avignon bietet einen idealen Ausgangspunkt um die Kultur- und Naturschätze der Provence zu entdecken: Galloromanische Stätten, Uzès das erste Herzogtum Frankreichs, der Papstpalast in Avignon, die Carmargue und ihre Mittelmeerstrände, unzählige Weinberge, Festspiele....

 

Außerhalb der Saison können Sie Ihren Standort frei wählen.

Eine zentrale und ideale geografische Lage für alle Ihre Ausflüge: Les Baux de Provence, Saint Rémy de Provence, Grau du Roi, Arles und viele mehr!

Adepte du farniente, profitez aussi du calme, de notre plage privée et de la piscine !

Mit mehr als 250 Stellplätzen von ca. 100 m² sind Zelte, Wohnwagen und Wohnmobile herzlich willkommen!

Zögern Sie nicht, Ihre Erwartungen bei der Buchung vorzuschlagen : Schatten oder Sonne, in der Nähe des Flusses, großer Standort für eine große Installation, Satelliten- oder Internetempfang, in der Nähe der Toiletten oder Schwimmbade, weg von der Rezeption ...

Wir werden immer unser Bestes tun, um Ihre Erwartungen zu erfüllen und Ihnen den Komfort zu bieten, den Sie für einen ruhigen Urlaub in der Sousta benötigen!

 

               

Besuchen Sie die Provence und Gard vom Campingplatz aus.

Entdecken Sie den Pont du Gard, Uzès, Nîmes, die Baux de Provence, Avignon, Saint Rémy de Provence, die Ocker des Roussillon ...

Rund um den Campingplatz, viele Dörfer, typisch für die Provence, entdecken Sie die Traditionen und das Know-how unserer Region.

 

Entdecken Sie die lokale Flora und Fauna durch die vielen Wanderwege, Entspannen Sie sich bei einem Picknick mit der Familie in der Garrigue oder in den umliegenden Wäldern.

Nehmen Sie vom Saint-Bonnet-du-Gard-Brunnen den GR 6, der Sie zum Pont du Gard bringt. Sie können den Überresten des Aquädukts nach Vers-Pont-du-Gard folgen, Bekannt für seinen Kalkstein, ein Baustoff, der allen Zeiten trotzt.

Immer ab Pont du Gard, Nehmen Sie den GR 63 und besuchen Sie das mittelalterliche Dorf Castillon-du-Gard, thront auf einem Kalksteinhügel. Das Dorf hat mehrere architektonische Aspekte: Kopfsteinpflaster und Wasserspeier, das Haus der Wälle ...